Bergtour
Nr. 27+28/2002


Olperer, 3476m


Überschreitung


20.+ 21. Juli 2002, Samstag/Sonntag


Route: Innervals (Parkplatz Touristenrast, 1345m) - Flittneralm (1396m) - Altereralm (1602m) - Ochsnerhütte - Geraer Hütte (2326m) - Schäfferstein - Olpererferner - Wildlahnerscharte (ca. 3200m) - Nordgrat - Olperer (3476m) - Schneegupfgrat - Schneegupf - Riepengrat - Alpeiner Scharte (2959m) - Geraer Hütte - Ochsnerhütte - Altereralm (1602m) - Flittneralm (1396m) - Innervals (Parkpl. Touristenrast, 1345m)
Talort/Gebiet: Zillertaler Alpen, Tuxer Hauptkamm, Valser Tal, St. Jodok am Brenner
Höhenunterschied: 980Hm + Aufstieg ca. 1550 Hm Abstieg ca. 2500Hm
Anforderungen: Leichter Hüttenzustieg über einen schön, aber sehr flach angelegten Wanderweg. Gipfelaufstieg lange hochalpine Tour in kombiniertem Gelände, kurze Passage Eis/Firn 35 bis 40, luftige Kletterei auf beiden Graten (max. II+).
Ausrüstung: Komplette Hochtourenausrüstung, Seil, Steigeisen, Eisgerät.
Stützpunkt: Geraer Hütte, DAV
Kartenmaterial:

Wetter: Am 1. Tag durchgehend sonnig und sehr warm, wenige Quellwolken; Am 2. Tag durchgehend sonnig und warm, nur auf den letzten Metern zum Parkplatz erwischten uns einige Tropfen eines Wärmegewitters. Zeitweise leichter aber kühler Wind. Eingeschränkte Fernsicht, diesig.
Mit waren: Jürgen Schaaf






Zurück zu den Touren